Oktober 2015: „Auguste! Meer Busch-Texte! oder geradeaus ist langweilig“ – eine Lesung

DSC_0716
„Der Weg nach Hause braucht Umwege – Sommer, Postlandschaft, 5x5cm, der Mond ist eine Lady – und seine Zeit.“, dachte sie.

 

Eine Lesung über Begegnungen und Begebenheiten im Hier und Jetzt.

 

DSC_0810

 

Ich danke Uschi und dem Team vom La bohemé, Paula (dass sie erträgt, wenn ich den Kopf in den Wolken habe), Antje (Fotos), Frank (Flyer&Sponsoring derselben), René (Artplantation), Axel (für das Lesen von „Postlandschaft“& gute Gedanken) und allen, die da waren für ihre Aufmerksamkeit!

 

Wer mag, kann sich hier einige Texte anhören:

 

Prolog

 

Der Mond ist eine Lady

 

So manches Mal

 

Fünf mal fünf Zentimeter

 

Kalender

 

Postlandschaft

 

Sonderbarer Schwärmer

 

Fragen der Muse

 

Fieser Morgen

 

Epilog

Dieser Beitrag wurde unter Projekte, Texte zum Anhören veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Telefon: 030 47 37 75 92
kontakt@antje-juelich.de